In diesem Monat wurde der aller erste SUV von SEAT präsentiert und das gab Anlass zu einer besonderen Produktpräsentation!
Deswegen lud das Autohaus “Schuler & Eisner” am Dienstag auf die “Peterstirn” nach Schweinfurt ein. Mitten auf dem herrlichen Weinberg und der zugehörigen Burganlage wurde der neue SEAT Ateca von Markus Eisner und seinem Team vorgestellt.
Und dazu hat sich das Autohaus auch einiges einfallen lassen:
Durch die besondere Location fühlte man sich sofort wohl, die Gäste und Geschäftskunden wurden von einer Unplugged-Band musikalisch durch den Abend begleitet, der Hunger konnte mit einem warmen und kalten Buffet gestillt werden, während nicht nur der neue Ateca die Gäste zum Staunen brachte, sondern auch die fantastischen Tricks eines Zauberers der direkt am Tisch die Gäste in seinen Bann zog.

Und was haben wir damit zu tun? Natürlich trug auch unsere Fotobox zu diesem richtig gelungenen Abend bei, denn alle Gäste konnten sich während des ganzen Abends ein schönes Andenken (im extra “SEAT Ateca Look”) an das Event mit nach Hause nehmen. Natürlich kamen wir aber auch am Thema “Fussball” nicht ganz vorbei und haben aus gegebenen Anlass spontan noch unsere Fußball-Requisitenbox mit eingepackt.
Und mit über 300 Bildern bei 150 geladenen Gästen war unser Photobooth auch dauerhaft im Einsatz!

Wir würden sagen: Eine sehr gelungene und außergewöhnliche Produktvorstellung!